Willkommen auf der Seite der SPD Roxel.

 
 

Haben sich vor Ort einen Eindruck verschafft: Elke Kraut-Kleinschmidt und Philipp Hagemann auf dem Roxeler Schulcampus Topartikel Ortsverein Roxel soll Standort einer dritten Gesamtschule werden

Die Roxeler SPD macht sich dafür stark, dass am Schulcampus demnächst Münsters dritte Gesamtschule eröffnet werden soll und unterstützt das Vorhaben der SPD-Ratsfraktion, am Schulzentrum Roxel eine dritte städtische Gesamtschule zu etablieren. Ein entsprechender Antrag dazu ist inzwischen im Rat eingebracht worden. Hintergrund des Antrags ist die Tatsache, dass auch die zweite städtische Gesamtschule-Ost die Nachfrage bei Weitem nicht abdecken kann. Mehr als 150 Schüler mussten an den Gesamtschulen abgewiesen werden. Gleichzeitig ist die Roxeler Sekundarschule erneut bei den Anmeldezahlen hinter den Erwartungen zurückgeblieben und kann nach dem bisherigem Stand nur zwei Parallelklassen bilden. Einschränkend wirkt häufig die fehlende Möglichkeit, das Abitur abzulegen. Das ist im Vergleich mit den Gesamtschulen ein Wettbewerbsnachteil. Der Elternwille bei der Auswahl der Schulform muss hier berücksichtigt werden.

Unser Schulcampus hier in Roxel ist ausgestattet mit einer hervorragenden Infrastruktur mit gutem Raumangebot, Sportzentrum und Mensa. Daher meinen wir, dass Roxel ein sehr guter Standort für die dritte Gesamtschule und eine Bereicherung für alle Schüler aus dem Stadtbezirk West ist, die bislang an den übrigen Gesamtschulen nicht aufgenommen werden konnten oder momentan lange Fahrzeiten auf sich nehmen müssen.

Veröffentlicht am 02.04.2016

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.3.9 - 607991 -

SPD-News

24.05.2016 14:56 Flüchtlingsunterkünfte:
 Für menschliche Lebensverhältnisse
Viele Menschen, die zu uns gekommen sind, haben im Krieg oder auf der Flucht starke Gewalt erfahren. Sie leben in den Flüchtlingsunterkünften oft auf engstem Raum – ohne Privatsphäre. Das will die SPD ändern – und für menschliche Wohn- und Lebensbedingungen in den Flüchtlingseinrichtungen sorgen. Bisher blockiert die Union. Der Widerstand der Union sei „in

24.05.2016 14:48 Info der Woche: Umstrittenes Pflanzengift Glyphosat
Gesundheit geht vor Milch, Getreide, Bier – das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat wird immer wieder in Lebensmitteln nachgewiesen. Alles ganz harmlos? Die Wissenschaft ist sich nicht einig. Deshalb: im Zweifel für unsere Gesundheit. Die SPD trägt eine erneute Zulassung von Glyphosat für den Einsatz auf unseren Felder und in unseren Gärten nicht mit. Denn … eine Studie

11.05.2016 12:16 Freies WLAN in Deutschland kommt!
Die Sprecher der Gruppe Netzpolitik in der SPD-Bundestagsfraktion Christian Flisek, Lars Klingbeil und Marcus Held konnten einen Durchbruch bei den Koalitionsgesprächen beim Thema freies WLAN melden. So hat sich die Fraktionen darauf geeinigt, dass es eine Änderung des Telemediengesetzes geben soll und die sogenannte Störerhaftung wegfallen soll. Den ganzen Beitrag können Sie hier lesen…

Ein Service von websozis.info