Willkommen auf der Seite der SPD Roxel.

 
 

Topartikel Ortsverein Ratsherr Philipp Hagemann kritisiert den Abbau des Briefkastens auf dem Pantaleonplatz

WN online am Freitag, 21.01.22

https://www.wn.de/muenster/stadtteile/roxel

Roxeler ärgern sich über unangekündigten Abbau

Briefkasten plötzlich verschwunden

Aus bislang ungeklärten Gründen wurde der Briefkasten am Roxeler Pantaleonplatz ohne Vorankündigung von einem Tag auf den anderen abgebaut. Manch einer ärgert sich darüber.

Ohne Vorwarnung abgebaut: Dort, wo sich über etliche Jahre der von vielen Roxelern gern genutzte Briefkasten am Pantaleonplatz befand, herrscht jetzt gähnende Leere. Nicht nur Ratsherr Philipp Hagemann (Foto) ärgert sich darüber. Foto: sch

„Das ist ein Unding, so geht das nicht!“ SPD-Ratsherr Philipp Hagemann ist sauer – sauer auf die Deutsche Post. Denn die hat am Donnerstag den Briefkasten, der sich bislang direkt neben der Eingangstür der im Dezember aufgegebenen Postfiliale am Pantaleonplatz befand, stillschweigend abgebaut und vor Ort keinen Ersatz geschaffen. Etliche Roxeler, die Briefe einwerfen wollten, standen regelrecht auf dem Schlauch.

Den ganzen Artikel unter https://www.wn.de/muenster/stadtteile/roxel

Veröffentlicht am 23.01.2022

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 869528 -

SPD-News

23.01.2022 15:13 KLAUSUR DES SPD-PRÄSIDIUMS
SICHERHEIT IM WANDEL Die SPD stärkt klar den Kurs von Bundeskanzler Olaf Scholz im Umgang mit dem russischen Truppenaufmarsch an der Grenze zur Ukraine. Außerdem sollen Verbraucherinnen und Verbraucher wegen steigender Heizkosten entlastet werden. Und: Die Regierung macht Tempo bei einem zentralen Wahlversprechen. Bei einer Klausurtagung hat sich das SPD-Präsidium klar zum Kurs von Kanzler

22.01.2022 15:14 REGIERUNG PACKT AN
12€-MINDESTLOHN SCHON AB OKTOBER Millionen Frauen und Männer bekommen in diesem Jahr noch eine kräftige Lohnerhöhung: Ab Oktober steigt der Mindestlohn auf 12€. Den Gesetzentwurf hat Arbeitsminister Hubertus Heil bereits in die Abstimmung mit den anderen Ressorts gegeben. Ein zentrales Wahlkampfversprechen der SPD ist bereits in der Umsetzung: Die Erhöhung des Mindestlohns im ersten Regierungsjahr

18.01.2022 19:55 HAPPY BIRTHDAY! – BETRIEBSVERFASSUNGSGESETZ WIRD 50
Demokratie im Betrieb, Mitbestimmung durch die Beschäftigten, ist ein entscheidender Baustein für starke Rechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern – und für den Erfolg der Sozialen Marktwirtschaft. Grundlage dafür ist die große Reform des Betriebsverfassungsgesetzes von 1972. Heute vor 50 Jahren ist sie in Kraft getreten. Die Reform vom 18. Januar 1972 stärkte die Rechte der

Ein Service von websozis.info